Arai

4*S-MONUMENT

Barcelona

Das Hotel wird von der alten „Palau dels Quatre Rius“ (Haus der vier Flüsse) beherbergt und liegt mitten im gotischen Viertel von Barcelona, unweit der wichtigsten touristischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Das Gebäude war der Wohnsitz mehrerer katalanischer Adelsfamilien, ehe es Manuela de Quijada Verdugo, eine Familienangehörige des Markgrafen von Squillace, in einen Palast verwandelte. An dem Bau aus dem Jahr 1702 sind vor allem die originalen Fresken an der Fassade von Jaume Fábregas besonders, die Teil des architektonischen, historischen und kulturellen Erbes der Stadt sind.

Der Name Palau dels Quatre Rius (Palast der Vier Flüsse) geht auf die Allegorie der Flüsse Donau, Nil. Ganges und Río de la Plata, zurück, zu der sich die Darstellungen der vier Jahreszeiten an der Hauptfront gesellen.

Das Aparthotel Arai verfügt über ein RestaurantTagungs- und VeranstaltungsraumTerrasse, SchwimmbadSonnenbereichFitnessraum und Sauna sowie über 31 exklusive Zimmer mit komplett ausgestatteter Küche.

Serviceleistungen

  • 31 Zimmer mit eigener Küche.
  • Terrasse und Schwimmbad im Freien
  • Fitnessraum und Sauna
  • Limousinenservice auf Anfrage
  • Tagungs- und Veranstaltungsraum
  • Rund um die Uhr besetzte Rezeption
  • Kostenloses WLAN in der gesamten Anlage
  • Kleine Hunde sind willkommen