Suites Avenue

LUXUS-APARTMENTS

Barcelona

Das Haus wurde 2009 vom bekannten japanischen Architekten Toyo Ito gebaut und liegt am Passeig de Gràcia, in dessen Umgebung sich zahlreiche Geschäfte internationaler Marken, Restaurants und Terrassen finden.

Toyo Ito ist einer der innovativsten und einflussreichsten Architekten der Welt und wurde 2013 mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet, der als Nobelpreis der Architektur gilt.

Das Besondere an dem Bau ist die gewellte Stahlkonstruktion an der Fassade, eine allegorische Reinterpretation von La Pedrera, einem Bau von Antoni Gaudí genau gegenüber – den Toyo Ito sehr bewundert. Bei den Kurvenlinien ließ er sich von den Formen der Natur inspirieren, wie auch Gaudí in seinen Entwürfen, und die Perlmuttfarbe erfasst die Töne des Sonnenlichts und ändert sich je nach Tageszeit. Die Fassade des Suites Avenue rückt das Stadtbild und vor allem den beeindruckenden Bau La Pedrera in den Mittelpunkt und fügt sich wunderbar in den Passeig de Gràcia ein.

Der Innenhof ist aus gebrochenem Quarzit gebaut, und mit den Reliefs an den Wänden aus durchsichtigem Kristall setzt Toyo Ito das Design der Fassade fort. Die Kombination der im Innenhof verwendeten Materialien ist einzigartig: roter Travertin-Marmor und Walnussholz für die Böden und Ebenholz an den Wänden.

Ein avantgardistisches Gebäude mit 41 Luxus-Apartments und personalisiertem VIP-Service sowie exklusive Serviceleistungen, FitnessraumSaunazwei Schwimmbäder im FreienSonnenbereich und TerrasseParkhaus und ein Museum, in dem einzigartige Werke hinduistischer und buddhistischer Kunst ausgestellt sind.

Serviceleistungen

  • 41 Luxus-Apartments, ausgestattet mit allen Elektrogeräten, Möbeln und Utensilien
  • Rund um die Uhr besetzte Rezeption
  • Kostenloses WLAN in der gesamten Anlage
  • 2 Schwimmbäder im Freien und Sonnenbereich
  • Fitnessraum mit Sauna
  • Business-Center
  • Frühstücksservice
  • Museum mit hinduistischer und buddhistischer Kunst
  • Parkhaus
  • Reinigungsservice
  • Wäscherei- und Bügelservice
  • Kleine Hunde sind willkommen